The Official Mikael Persbrandt Fan-Site - www.mikaelpersbrandt.de
Foto: Scanpix


HOME

NEWS

BECK 1-8

BECK 9-16

BECK 17-24

FILMOGRAPHY

THEATER

BIOGRAPHY

AWARDS+NOMINATIONS

MISCELLANEOUS

PICTURE OF THE WEEK

LINKS

SCREENSAVER

FAN-LEBEN

FAN-FICTION

FORUM

GUESTBOOK

INFO-CONTACT


AWARDS

Guldbagge - Awards 2004

Mikael wird mit dem 'Ingmar Bergman Preis' ausgezeichnet.
Der Ingmar Bergman Preis ist ein Ehrenpreis und besteht aus einer Plakette und einem Scheck über 50.000 SEK (ca. 5.500 EUR). Der Preis wird seit 1978 verliehen und ist seitdem an ganz unterschiedliche Mitarbeiter der Filmbranche gegangen: z.B. Kameraleute, eine Kostümbildnerin, einen Filmforscher, aber auch an Regisseure oder wie in diesem Jahr, an einen Schauspieler. Die Abstimmung der Jury soll die kürzeste in der Geschichte des Preises gewesen sein. Jemand nannte einen Namen, jemand anderes nannte den gleichen Namen und nach 90 Sekunden stand der Preisträger des Jahres 2004 fest: Mikael Persbrandt!

Sichtlich gerührt und sooo nervös...
Mikael hatte vorher von der Verleihung des Preises erfahren und sich drei verschiedene Dankesreden zurechtgelegt (je nachdem wie die Begründung für die Verleihung des Preises an ihn lauten würde). Aber als er auf die Bühne kam war er so nervös, dass er alles vergessen hatte ("Das ist schon komisch, immerhin ist das mein Beruf", sagte er hinterher lachend). Er bedankte sich dann bei Ingmar Bergman (der das letzte Wort bei der Vergabe des Preises hat), bei Maria und seiner Mutter (den beiden Frauen, "mit denen ich lebe und die mich am meisten unterstützen") und allen anderen. Hinterher fiel ihm ein, dass er vergessen hatte auch seiner Agentin zu danken.


Foto: Thomas Engström

"Tack, mina kvinnor"
Gratulation und Küsschen für Mikael gab es von Mutter Inga-Lill und Freundin Maria Bonnevie. Beide saßen bei der Verleihung im Publikum und feierten auch anschließend auf der großen Party mit Mikael. Maria Bonnevie strahlte vor Glück: "Ich gönne ihm das alles". Und seine Mutter ergänzt: "Er ist ein ganz besonderer Mensch, er hat diesen Preis wirklich verdient."

Alle Preisträger der diesjährigen Guldbagge-Verleihung